Angebote für das 1. Schulhalbjahr 2019/2020

Drucken Sie sich hier eine Übersicht aller Angebote als Broschüre aus (bitte beidseitig drucken).

Die nächsten Termine

Der Umgang mit Schüler*innen, die den Unterricht stören, sich entziehen oder

provozierende Verhaltensweisen zeigen, stellt für Lehrkräfte oft eine...

Weiterlesen

Die Initiative „Kein Raum für Missbrauch“ (www.schule-gegen-sexuelle-gewalt.de) fordert bundesweit Schulen auf, Schutzkonzepte gegen sexuelle Gewalt...

Weiterlesen

02.12.2019 10:00 - 12:00 Uhr:
Motivationsförderung in der Schule

Anhand von theoretischen Modellen und exemplarischen Studien wird erarbeitet, inwiefern Lehrkräfte die Motivation ihrer Schüler*innen positiv...

Weiterlesen

Der Umgang mit Trauerfällen fordert uns heraus – gerade in der Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Neben der Reflektion der eigenen...

Weiterlesen

Mathediagnostik in der Grundschule – wozu ist das notwendig? Und wie

kann das im Schulalltag umgesetzt werden?

In dieser Veranstaltung werden...

Weiterlesen

Wenn wir uns Sorgen darum machen, dass Jugendliche sich das Leben nehmen könnten, entstehen selbst bei professionellen Pädagog*innen oft große...

Weiterlesen

17.01.2020 08:00 - 10:00 Uhr:
Autismus-Spektrum-Störungen

In dieser Veranstaltung werden grundlegende Informationen zu

folgenden Fragen vermittelt:

- Was sind Autismus-Spektrum-Störungen und wie...

Weiterlesen

In dieser Fortbildung werden Strategien zur Visualisierung und

Strukturierung in Anlehnung an den TEACCH-Ansatz vorgestellt.

TEACCH steht für...

Weiterlesen

Dauertermine

Die Methode der Kollegialen Fallberatung bietet die Möglichkeit für

systematische Beratungsgespräche unter Kolleg*innen.

Weiterlesen

An einem realistischen Szenario (z.B. Busunglück oder ein vermisstes Kind) spielt das gesamte Kollegium die grundlegenden Herausforderungen im...

Weiterlesen

Die Methode der Kollegialen Fallberatung bietet die Möglichkeit für systematische Beratungsgespräche unter Kollegen und Kolleginnen.

Weiterlesen

Im Rahmen dieses individuellen Beratungsangebotes können sich Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte in der Schule zu ihren individuellen Anliegen...

Weiterlesen

Der Umgang mit schwierigem Verhalten von Schülerinnen und Schülern gehört zum Alltag von Lehrkräften. Trotzdem – oder gerade deshalb – ist es nicht...

Weiterlesen

„Quop“ ist eine computergestützte Lernverlaufsdiagnostik, die 2009 an

der Uni Münster entwickelt wurde und für Schulen der Bezirksregierung

Münster...

Weiterlesen

Wir möchten Ihnen einen Rahmen bieten, in dem sich Lehrkräfte und

Schulsozialarbeiter*innen in regelmäßigen Abständen mit Kolleg*innen

zu allen...

Weiterlesen